Bürgerdialog Schule in der Pandemie

Gruppe Piraten im Kreistag

Symbolbild - Foto: Gerd Altmann / Pixabay

Was hat sich für und in den Berufskollegs und Förderschulen des Kreises während der Pandemie verändert? Wo drückt vielleicht immer noch der Schuh?

Im nächsten Bürgerdialog der Gruppe Piraten geht es am 30. Juni 2021 von 19 bis 20 Uhr um das Thema Schule und hier speziell um die Schulen in der Zuständigkeit der Kreisverwaltung, also Berufskollegs und Förderschulen. Mit Rücksicht auf das andauernde Pandemiegeschehen findet auch dieser Bürgerdialog virtuell statt. Die Einwahldaten erhalten Interessierte nach der Anmeldung unter rede.mit@gruppe-piraten.me via Email.

Politikwissenschaftsstudentin Noelle Fügler und Hochschuldozent und ehemaliger Gesamtschullehrer Ulrich Weber referieren über die Chancen und Risiken des Distanzlernens und ziehen eine erste Bilanz aus den aktuell erfolgten Maßnahmen an den Kreisschulen. Anschließend ist Raum für Fragen und Diskussion. Gibt es noch Probleme an den Kreisschulen? Wo kann Politik helfen?

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*