Bürgerbus stellt Fahrbetrieb vorerst ein

Archivbild Foto: RG

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus haben jetzt auch den Bürgerbus getroffen.

Heute ab 14 Uhr stellt der Bürgerbus bis auf weiteres den Betrieb ein. In Kleinbussen ist das Gebot des Abstands nicht einzuhalten und so kann der Bürgerbus in der nächsten Zeit erst einmal nicht fahren.

Dies dient dem Schutz der Erkrather, die ihn gewöhnlich nutzen und natürlich dem Schutz der Fahrer.

Sobald der Fahrbetrieb wieder aufgenommen werden kann, werden wir unsere Leser auf unserer Seite informieren.

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*