Arbeiten an der Ampelanlage Sedentaler Straße / Rankestraße

Stadt Erkrath

  • Anzeige
Symbolbild Baustelle: Pixabay, geralt

Ab Mittwoch, den 22.04.2021, werden an der Kreuzung Sedentaler Straße/Rankestraße die erforderlichen Arbeiten an der Lichtsignalanlage nachgeholt.

Der ursprüngliche Termin in den Osterferien war krankheitsbedingt ausgefallen. Durch den Austausch der Steuergeräte wird die Umrüstung auf LED-Technik ermöglicht. Zudem wird unter Berücksichtigung der Mobilität von Seniorinnen und Senioren auch das Signalprogramm mit angepassten Ampelphasen umgestellt. Für den Zeitraum der Ausführung bleibt die Ampel ausgeschaltet, sodass an dieser Stelle stattdessen die Verkehrszeichen zu beachten sind. Die Arbeiten werden mit Beachtung des anliegenden Schulzentrums so schnell wie möglich ausgeführt und voraussichtlich zwei Tage andauern. Die Stadtverwaltung bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmenden um Verständnis und um entsprechende Aufmerksamkeit im Kreuzungsbereich.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*