ADFC lädt zur ersten Tour der Saison

ADFC Erkrath

Foto: ADFC Erkrath

Mit einer Happy Hour Tour startet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Erkrath in die Saison der geführten Touren 2020. Treffpunkt ist am Mittwoch, 4. März, um 17:45 Uhr vor der Caritas-Begegnungsstätte, Gerberstraße 7, in Alt-Erkrath.

Im ruhigen mittleren Tempo (15-17 km/h) geht es gut eine Stunde lang in die nähere Umgebung. Tourenführer ist Oliver von Hörsten. Im Anschluss an die Happy Hour Tour findet um 19:00 Uhr in der Begegnungsstätte der monatliche Radlerstammtisch statt. Schwerpunktthema ist die ADFC Fahrradsternfahrt NRW, welche in diesem Jahr am 3. Mai nach Düsseldorf führt. Altfried Inger, ehemaliger ADFC-Vorsitzender in Düsseldorf, hat diese Touren viele Jahre lang mit organisiert und begleitet. Seit Jahren führt er auch unseren Erkrather Zubringer nach Düsseldorf. Aus erster Hand wird er zur Geschichte, Hintergrund und Ablauf der Sternfahrt berichten, die mit ihren Tausenden Teilnehmern jedes Jahr ein beeindruckendes verkehrspolitisches Zeichen setzt. Im Anschluss können sich alle Fahrrad-Interessierte in gemütlicher Runde austauschen über Touren, Technik oder Politik. Gäste, Freunde und Neugierige sind herzlichst willkommen.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*