Abgesagte Veranstaltungen sowie Schließungen im Stadtgebiet

Stadt Erkrath

Zur Prävention der Ausbreitung des Coronaviruses werden bis auf Weiteres alle städtischen Veranstaltungen abgesagt. Neben den Kulturveranstaltungen wie etwa Kabarett und Trödelmarkt betrifft dies auch weitere Bürgerveranstaltungen wie zum Beispiel die Vorstellungsrunden zur Seniorenratswahl oder die öffentliche Veranstaltung zur Klimaanpassung.

Auf der städtischen Homepage wurde nun eine übersichtliche Informationsseite zum Coronavirus eingerichtet, auf der Erkratherinnen und Erkrather sich über Schließungen und Absagen sowie Infektionsschutzmaßnahmen und Verhaltensweisen im Verdachtsfall informieren können. Die Seite ist unter www.erkrath.de/corona erreichbar.

Der Stab für außergewöhnliche Ereignisse der Stadt Erkrath bleibt aktiv, um weitere Maßnahmen des Krisenstabes des Kreises Mettmann umgehend umzusetzen. Neue Informationen werden an dieser Stelle veröffentlicht.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*