100-jährige Schönheit

Die Birnenallee blüht! © Ernst Weißer

Unser Leser Ernst Weißer hat uns von seinem Ausflug zur hunderjährigen Birnenallee bei Haus Morp Fotos geschickt.

Anfang März berichteten wir über die Verjüngung der Birnenallee bei Haus Morp. Die St. Sebastanius Bruderschaft und Haus Bürgel hatten sich dieser Aufgabe gemeinsam angenommen.

Ernst Weißer hat für unsere Leser festgehalten, wie sich die Birnenallee inzwischen entwickelt hat. Auch das von Landrat Thomas Hendele versprochene Bienenhotel hat inzwischen einen Platz gefunden, sodass der Bestäubung nichts im Wege steht.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*